Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nur via Kontaktformular buchbar ist. 

 

(A) Beschreibung

 

Dieser Kurs gibt Dir einen Einblick in die faszinierende Sportart des Fliegenfischens. Zunächst werden die verschiedenen Ruten, Rollen und Schnüre kennengelernt und was man unter Fliegen versteht, wie eine Rute geführt und die Fliege präsentiert wird. Der Schwerpunkt des Kurses liegt beim Wurftraining (Casting), das am Wasser stattfindet. Nach einer theoretischen Einführung in den Bewegungsablauf, das richtige Halten der Rute und das Timing, geht's dann ans Wasser. Dort können dieTeilnehmer unter Anleitung die erworbenen Theorien in die Praxis umsetzen und erhalten die Gelegenheit, den ersten Fisch an der Fliegenrute zu landen - Petri Heil und Tight Lines.

 

(B) Datum 

 

Gemäss Anfrage via Kontaktformular.

 

(C) Durchführungsort 

 

Ski- und Wanderparadies Hoch-Ybrig, Station "Seebli", ca. 15 Minuten Fussweg zur Berghütte am Seeblisee - allgemeine Informationen unter https://www.hoch-ybrig.ch

 

(D) Preis

 

CHF 240.- pro Person / Teilnehmer (ab 4 bis max. 12 Personen)

 

(E) Leistungen

 

- Begleitung der Veranstaltung durch Betreuer

- Leihgeräte werden während des Kurses zur Verfügung gestellt

- Einführung in die Fliegenfischerei

 

a) Materialkunde : Ruten, Rollen Schnüre, Vorfächer, Fliegen ..

b) Aufzeigen der verschiedenen Techniken der Fliegenfischerei

c) Theoretische Vorbereitung aufs Wurftraining (Casting)

d) Tipps für den Drill

e) Etikette am Wasser (korrektes Benehmen)

f) Korrekter Umgang mit Fischen

 

- Wurftraining am Wasser

- Fischerei-Tagespatent und Fischerei-Reglement (Fanglimite 3 Forellen, aber ein weiteres Patent kann erworben werden - Preis: CHF 25.- inkl. CHF 5.- Depot für Fangstatistik)

- Mittagslunch z.B. Servelat / Bratwurst oder vegetarische Alternative

- Kurzeinführung "Fliegenbinden - wie entsteht eine Fliege?"

- Fliegenfischen unter Anleitung

- Nutzung der Infrastruktur (Theorieraum in Berghütte inkl. Toilette)

- Kaffee, Tee, Kakao, Wasser und Punsch

 

(F) Allgemeiner Ablauf 

 

- Individuell: Anfahrt zur Talstation Hoch-Ybrig

- 08.30 Uhr: Fahrt mit Seilbahn zur Bergstation Hoch-Ybrig (nicht inkl.)

- 08.45 Uhr: Ankunft Bergstation Hoch-Ybrig

- Begrüssung durch Fliegenfischen-Betreuer (Annemarie & Heinz Meier)

- Spaziergang zum Veranstaltungsort

- Ab 09.00 Uhr: Ausgabe der Fischerei-Tageskarte

- Einführung in die Fliegenfischerei

- Danach Wurftraining am Wasser

- 11.45 - 12.45 Uhr: Mittagspause mit Lunch

- 12.45 - 13.30 Uhr: Kurzeinführung "Fliegenbinden - wie entsteht eine Fliege?"

- Danach Wurftraining und Fliegenfischen

- 16.45 Uhr: Verabschiedung der Teilnehmer

 

(G) Selber mitbringen

 

- Stiefel oder Bergschuhe

- Schildmütze

- Polarisierende Sonnenbrille

- Regenjacke

- Jacke und warmer Pullover

- Eigene Fliegenfischerausrüstung, sofern vorhanden

Häufige Fragen 

 

Kann ich meine eigene Ausrüstung mitbringen?

Ja gerne, so kannst Du Dich an Deine Rute und deren Verhalten gewöhnen.

 

Können sich auch Einzelpersonen anmelden?

Leider nein, denn wir brauchen die angegebene Mindestanzahl an Teilnehmern, um die Veranstaltung durchführen zu können.

 

Was passiert mit dem Fang?

Der Fang kann natürlich mit nachhause genommen oder am Veranstaltungsort zubereitet / gegessen werden. Die Fanglimite pro Patent und Person beträgt 3 Forellen.

 

Kann ich weiterfischen, wenn ich 3 Forellen gefangen habe?

Du kannst am Veranstaltungsort ein weiteres Fischer-Patent für CHF 22.- erwerben, welches berechtigt, 3 weitere Forellen zu fischen.

Ich bin Vegetarier - gibt es Essens-Alternativen?

Wir haben vegetarische Alternativen - bitte bei der Anmeldung mitteilen.

 

Können Tiere mitgenommen werden?

Das ist leider nicht möglich.

 

Kann der Kurs auch exklusiv gebucht werden?

Ja, bitte kurze Anfrage via Kontaktformular senden und wir melden uns mit einer individuellen Offerte.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Belegung: Gruppen ab 4 bis max. 12 Personen

 

Mindestalter: 14 Jahre

 

Durchführung: Die Veranstaltung wird bei jeder Witterung durchgeführt

 

Zahlungsbedingungen: Die Teilnahmekosten sind im Voraus zu begleichen. Nach Deiner Anmeldung erhälst Du die provisorische Bestätigung inkl. Rechnung der Teilnahmekosten. Nach Erhalt Deiner Zahlung verschickenn wir erst die definitive Teilnahmebestätigung.

 

Nicht inbegriffen: Sowohl die Anreise zum Veranstaltungsort (Hoch-Ybrig) sowie die Tickets für die Seilbahn (siehe https://www.hoch-ybrig.ch) sind nicht im Veranstaltungspreis enthalten.

 

Tiere: Das Mitbringen von Hunden ist nicht erlaubt.

 

Haftung / Versicherungen: Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

 

Annulationen: Falls die Veranstaltung durch den Veranstalter (z.B. wetterbedingt) abgesagt wird, werden die ganzen Teilnahmekosten in Form von Gutscheinen für Leistungen von Natur-Erlebisse.ch rückerstattet. Bei Annullation durch den Teilnehmer gelten folgende Bestimmungen: Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden die ganzen Teilnahmekosten in Form von Gutscheinen für Leistungen von Natur-Erlebisse.ch rückerstattet. Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Hälfte der Teilnahmekosten werden in Form von Gutscheinen für Leistungen von Natur-Erlebisse.ch rückerstattet, der Restbetrag verfällt. Bei kurzfristigen Annullationen von weniger als 7 Tagen oder bei Nichterscheinen erfolgt keine Rückerstattung.